Home

Aktuelles SchulLEBEN

Zwei Teams der BBS Neustadt gewinnen beim Airbus Schülerwettbewerb Ideenflug 2017

Die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, ehrte die Gewinner im Deutschen Technikmuseum in Berlin für ihre innovativen Ideen.

Schülerteams aus ganz Deutschland reichten ihre Projektideen beim Airbus Schülerwettbewerb ein. Den Hauptpreis räumte das Schülerprojekt "Smart Airplane Trolley" ab, während sich das Projekt "Löschdrohne" den Sonderpreis für die beste Präsentation und Visualisierung sicherte.

Mit dem "Smart Airplane Trolley" soll die Versorgung der Passagiere zukünftig von einem automatisierten Servicetrolley mit gyroskopischer Tischplatte erfolgen, der bei unterschiedlichen Fluglagen operieren kann und somit die Crew entlasten soll.

Das zweite Gewinnerteam entwickelte eine Drohne, welche Brände mit Hilfe von Schallwellen löscht. Diese Methode eignet sich vor allem bei Bränden in geschlossenen Räumen und in öffentlichen Transportmitteln.

Wir gratulieren den beteiligten Schülerinnen und Schüler und dem Projektkoordinator Sergej Buragin.

Quelle: Ideenflug

Informationsveranstaltungen im Schuljahr 2017/18

Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern nutzten am Donnerstag, 7. Dezember 2017 die Gelegenheit sich im Rahmen des ersten Informationsabends über die Schulformen und Abschlüsse an der Berufsbildenden Schule Neustadt an der Weinstraße zu informieren.

Die BBS Neustadt bietet im laufenden Schuljahr auch einen Tag der offenen Tür an sowie einen weiteren Informationsabend.

Samstag, 27. Januar 2018, 09:00 bis 13:00 Uhr

Freitag, 16. Februar 2018, 16:00 bis 19:00 Uhr

Während des Informationstages am Samstag, 27. Januar 2018 zeigen Schülerinnen und Schüler unserer Schule aktuelle Unterrichtsbeispiele und Projekte und bieten Interessierten damit einen tieferen Einblick in die Unterrichtskultur an der BBS Neustadt. Wir laden Sie herzlich ein die Schule näher kennenzulernen und sich mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule über ihre Erfahrungen an der BBS NW auszutauschen.

Selbstverständlich beraten wir Sie über die Zugangsvoraussetzungen und Abschlussmöglichkeiten an unserer Schule.

-Berufsvorbereitungsjahr: Berufsreife

-Berufsfachschule 1 und 2: Qualifizierter Sekundarabschluss I

-Höhere Berufsfachschule: Assistent/-in (ggf. Fachhochschulreife)

-Berufliches Gymnasium: Allgemeine Hochschulreife

-Berufsoberschule 1: Fachhochschulreife

-Berufsoberschule 2: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

-Fachschule Automatisierungstechnik: Techniker/-in

-Fachschule Steuern, Rechnungslegung und Controlling: Betriebswirt/-in

-Fachschule Informationsverarbeitung und Informationsmanagement: Betriebswirt/-in

Darüber hinaus ist die Berufsbildende Schule Neustadt der theoretische Background in der beruflichen Ausbildung zu folgenden Fachrichtungen:

  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Nahrung und Hauswirtschaft
  • Gesundheit
  • Gewerbe und Technik
  • Medientechnik

 

Wir heißen alle herzlich willkommen, die sich an diesen Tagen über das Bildungsangebot der BBS Neustadt informieren wollen und an einer fachkundigen und persönlichen Beratung interessiert sind.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Adresse

Berufsbildende Schule
Robert-Stolz-Straße 30 + 36
D-67433 Neustadt an der Weinstraße

Telefon: 06321/4900-0

Telefax: 06321/4900-999

sekretariat@bbs-nw.de

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montags und Dienstags:

07:30 - 12:00 Uhr, 13:00 - 16:00 Uhr

Mittwochs: 07:30 - 12:00 Uhr

Donnerstags:

07:30 - 12:00 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr

Freitags: 07:30 - 13:00 Uhr

Aktuelles

Die BS PMT 16 besichtigt die Kartonfabrik Buchmann GmbH

Am Mittwoch, 13. Dezember 2017 traf sich das zweite Ausbildungsjahr der Packmitteltechnologen und der Maschinen- und Anlagenführer Papier- und Druckweiterverarbeitung zur Betriebsbesichtigung der Kartonfabrik Buchmann GmbH in Annweiler-Sarnstall.

Nach einer herzlichen Begrüßung, einem Brezelfrühstück und der Vorstellung der Kartonfabrik durch den Ausbildungsleiter Herrn Wegmann wurde uns gezeigt, wie aus einem wässrigen Faserstoff durch Entzug von Wasser, Verfilzung und Trocknung Papier gemacht wird.

mehr...