Home

Willkommen an der BBS Neustadt, Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz, MINT-freundliche Schule

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb der BBS Neustadt


Stand: 30. März 2020

 

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,
sehr geehrte Ausbildungsbetriebe,


auf Beschluss des Bildungsministeriums Rheinland-Pfalz bleiben ab Montag, 16. März 2020, die Schulen für den regulären Schulbetrieb bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 geschlossen.

Bearbeitung schulischer Aufgaben
Schülerinnen und Schülern aller Schulformen werden
Arbeitsmaterialien und Arbeitsaufträge über unsere Schulplattform moodle, per E-Mail, per Post oder in anderer Form zur Verfügung gestellt.

KMK-Fremdsprachen-Zertifikatsprüfungen
Nach Mitteilung des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz wurden leider die anstehenden KMK-Fremdsprachen-Zertifikatsprüfungen zunächst bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 abgesagt. Ein eventueller Ersatztermin nach den Osterferien wird den betroffenen Schülerinnen und Schülern rechtzeitig mitgeteilt. Wir bitten um Verständnis.

Prüfungen für das Sprachdiplom DSD 1 Pro
Die Prüfungen für das Deutsche Sprachdiplom mit beruflichem Schwerpunkt auf Niveau B1 (DSD 1 Pro) sind nach Mitteilung der KMK in die Zeit nach den Osterferien verschoben. Geplant ist Mittwoch, 13. Mai 2020.

Betriebspraktika
Gemäß Information des Ministeriums für Bildung RLP vom 17.03.2020 finden
während der Schulschließung keine Betriebspraktika für Schülerinnen und Schüler in den Bildungsgängen Berufsvorbereitungsjahr (BVJ), Berufsfachschule 1 (BF1) und höhere Berufsfachschule (HBF) statt. Den Schülerinnen und Schülern entstehen dadurch keine Nachteile. Das Ministerium arbeitet an Regelungen, wie die versäumten Praktika kompensiert werden können.

Duale Ausbildung
Die Auszubildenden der Berufsschule setzen sich bitte mit ihrem Ausbildungsbetrieb in Verbindung.
Auszubildende müssen trotz der Schulschließung in ihren Ausbildungsbetrieb. Ob die Ausbildung stattfinden kann, entscheidet der jeweilige Ausbildungsbetrieb. Auszubildende haben ihren schulischen Arbeitsaufträgen nachzukommen.
Unternehmen, die zurzeit jede "helfende Hand" brauchen, können in diesem Fall ihre Auszubildenden von schulischen Aufgaben freistellen lassen.
Ausführliche Informationen des Ministeriums für Bildung finden Sie in den Leitlinien für Ausbildungspartner.
Weitere Regelungen zu der Ausbildung und zu den anstehenden Prüfungen unter: www.pfalz.ihk24.de,
www.ihk-aka.de und www.hwk-pfalz.de.

Abschlussprüfungen der Wahlschulen  ++ aktuell ++
Alle 16 Bundesländer haben am 25.03.2020 einheitlich die Durchführung der Abiturprüfungen für das laufende Schuljahr beschlossen. Gleiches gilt für die Prüfungen der Berufsoberschulen, der höheren Berufsfachschulen und für die besonderen Leistungsfeststellungen der Berufsfachschule 2. Die abschließenden Leistungsfeststellungen sowie die Kolloquien und Präsentationen der Projekte der Fachschulen werden ebenso durchgeführt.

In diesem Zusammenhang wird auf folgende Seite der KMK verwiesen:
https://www.kmk.org/aktuelles/artikelansicht/kmk-pruefungen-finden-wie-geplant-statt.html

Selbstverständlich wird bei allen Prüfungen mit geeigneten Maßnahmen, z. B. Abstand zwischen den Tischen und zur Prüferin bzw. zum Prüfer, Einhalten der Hygienestandards, sichergestellt, dass für alle Beteiligten das Infektionsrisiko so gering wie möglich ist.

 

Die Informationen zum Schulbetrieb der BBS Neustadt werden auf dieser Homepage regelmäßig aktualisiert.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass unser Sekretariat für die Dauer der Schließung nur eingeschränkt erreichbar ist.

 

Der Schulleiter

 

Für die Bewältigung dieser schwierigen Zeit während der Schulschließung bieten das Bistum Speyer über Internetseelsorge.de und die Evangelische Landeskirche der Pfalz eine schulseelsorgerische Beratung an.

Auch unser Team der Schulsozialarbeit bietet Unterstützung an. Informationen finden Sie unter Schulsozialarbeit BBS NW.

Weitere Informationen der Landesregierung Rheinland-Pfalz finden Sie unter Corona.rlp.de

Erreichbarkeit des Sekretariats

Das Sekretariat der BBS Neustadt erreichen Sie Mo-Fr zwischen 8 Uhr und 12 Uhr telefonisch unter 06321/4900-0 oder per E-Mail sekretariat@bbs-nw.de

Unterlagen, beispielsweise zur Anmeldung für das Schuljahr 2020/21, können in den Briefkasten am Haupteingang der BBS Neustadt, Robert-Stolz-Str. 30, 67433 Neustadt eingeworfen werden. 

Erreichbarkeit der Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit der BBS Neustadt erreichen Sie per E-Mail:

Fr. Kreh (Schwerpunkt Berufsfachschulen), daniela.kreh@bbs-nw.de

Hr. Sauther (Schwerpunkt Berufsvorbereitungsjahr), juergen.sauther@bbs-nw.de

Anmeldungen für das Schuljahr 2020/21

Was bringe ich mit? Was will ich erreichen?

-Berufsvorbereitungsjahr: Berufsreife

-Berufsfachschule 1 und 2: Qualifizierter Sekundarabschluss I

-Höhere Berufsfachschule: Assistent/-in (ggf. Fachhochschulreife)

-Berufliches Gymnasium: Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife

-Berufsoberschule 1: Fachhochschulreife

-Berufsoberschule 2: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

-Fachschule Automatisierungstechnik: Techniker/-in

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Adresse

Berufsbildende Schule
Robert-Stolz-Straße 30 + 36
D-67433 Neustadt an der Weinstraße

Telefon: 06321/4900-0

Telefax: 06321/4900-999

sekretariat@bbs-nw.de

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo. 7:30 - 11:30 Uhr; 13:00- 16:00 Uhr

Di. 7:30 - 12:00 Uhr; 13:00- 16:00 Uhr

Mi. 7:30 - 12:00 Uhr

Do. 7:30 - 12:00 Uhr; 13:00- 17:00 Uhr

Fr. 7:30 - 12:00 Uhr

 

Bildergebnis für info

 

Jetzt noch Anmeldungen für das Schuljahr 2020/21 abgeben!