Berufsvorbereitungsjahr

Über die Praxis zur Berufsreife

Ziel

Schülerinnen und Schüler mit entsprechenden Leistungen erhalten einen der Berufsreife (früher Hauptschulabschluss) gleichwertigen Abschluss.

 

Hier können Sie sich das  Anmeldeformular für das Berufsvorbereitungsjahr ausdrucken!

Sollte der Link nicht funktionieren verwenden Sie unser Kontaktformular!

Vorteil

Die Schüler werden im Berufsvorbereitungsjahr auf eine Berufsausbildung im jeweiligen Fachbereich vorbereitet. Zusätzlich können sie einen Abschluss erwerben, der der Berufsreife (früher Hauptschulabschluss) gleichwertig ist. Dadurch können sie nach dem Berufsvorbereitungsjahr mit insgesamt besseren Chancen eine Berufsausbildung beginnen.

Dauer

1 Jahre Vollzeitunterricht

Fachliche Schwerpunkte

Das Berufsvorbereitungsjahr hat vier fachliche Schwerpunkte

  • Farbtechnik und Raumgestaltung
  • Metalltechnik
  • Holztechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft

Beschreibung des Bildungsgangs

  • Das Berufsvorbereitungsjahr bereitet die Schülerinnen und Schüler auf den Eintritt in eine Berufsausbildung oder in ein Arbeitsverhältnis vor.
  • Das Berufsvorbereitungsjahr soll den nachträglichen Erwerb eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstandes ermöglichen.