Schulelternbeirat

Der SEB vertritt die Eltern und Sorgeberechtigten gegenüber der Schule, der Schulaufsicht und der Öffentlichkeit. Er wird von den Klassenelternsprechern und Wahlbeauftragten der Klassen für zwei Jahre gewählt.

Aufgaben des Schulelternbeirats

Mitgestaltung der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit
stimmberechtigte Teilnahme an den Sitzungen der Gesamtlehrerkonferenzen
stimmberechtigte Teilnahme am Schulausschuss
Mitarbeit an strukturellen Maßnahmen
Teilnahme an Fachkonferenzen

was & warum

In den SEB-Sitzungen werden wir von der Schulleitung über das Schulleben informiert und sehen uns als Sprachrohr und Vertreter für die Eltern und  Sorgeberechtigten der Schüler und Schülerinnen an.

mehr Informationen

Weitergehende Informationen zu den Aufgaben des Schulelternbeirates (Schulgesetz  §35)  und der Elternmitwirkung im Allgemeinen erhalten Sie hier:

www.leb.bildung-rp.de
https://bildung-rp.de/

Kontakt

Sprecher
Rainer Reiß

Sprechervertreter
Martin Körner

Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben,  wenden Sie sich bitte über unsere Mailadresseseb@bbs-nw.de an uns.